Webseiten Text: Darum solltest du deinen Text dringend überarbeiten lassen

Du hast viel Geld für deine Webseite bezahlt und hast den Text selber geschrieben? Trotzdem bekommst du nicht die Ergebnisse, die du dir erhoffst? Du hast wenige Sekunden Zeit, Leser davon zu überzeugen, deine Webseiten Texte zu lesen. Denn am Bildschirm scannen Leser die Texte quer, um sich schnell einen Eindruck vom Inhalt zu schaffen.

Fehlendes Interesse an der Überschrift

Oftmals beginnt es beim Namen der Unterseite. User die nach deinem Unternehmen suchen, haben eine spezielles Interesse an deinem Produkt oder deiner Dienstleistung. Darum ist es wichtig, sich hier glasklar auszudrücken. Nenn das Kind beim Namen! – deine User haben eine Motivation warum sie hier sind. Eine Überschrift auf deiner Webseite soll vor allem eines: Interesse wecken oder den Leser zum weiter lesen animieren. 

Dürftige Teaser Texte

Das oberste Ziel ist: Der User soll den nächsten Button drücken, damit der Verkaufsprozess klappt. Der Teaser Text entscheidet darüber, ob ein User den “Call-to-action” Button drückt. Wann drückst du weiter? – Dann wenn dir dein Nutzen klar ist! Der Teaser Text ist bei vielen Webseiten oftmals ein Platzhalter. Damit du Erfolg hast, achte darauf, dass diese Text Passage glasklar den Nutzen kommuniziert. Die richtige werbliche Formulierung, entscheidet über den Klick!

Wenige “Call-to-action” Buttons

Der User hat in deiner Überschrift gefunden was er sucht. Der werbliche Teaser hat dem User seinen Nutzen verraten. – Jetzt will er weiter gehen und kaufen oder anfragen. Achte darauf das der nächste Button vorhanden ist und fördere somit diesen Prozess. Viele Webseiten Betreiber unterbinden oftmals diesen Prozess und verzichten aufgrund von mangelnden Wissen auf diese Buttons.

Zu wenige Keywords

Damit Suchmaschinen wie Google deinen Usern das passende Angebot anzeigen, ist wichtig Schlüsselwörter einzubauen. Finde heraus, welche Reizwörter die User in deinem Marktsegment suchen und baue diese ein. In der Überschrift, im Teaser Text und im “Call-to-action” Button. Bevor du teure Anzeigen für deine Platzierung schaltest, ist diese Variante der erste Schritt zum Erfolg.

Zusammengefasst:
Dein Webseiten Text ist entscheidend, ob sich die Investition in deine professionelle Webseite auszahlt. Dein Webseiten Text entscheidet, ob deine User weiter klicken und anfragen. Der Webseiten Text entscheidet, ob deine Seite interessant wirkt. Der Webseiten Text entscheidet, ob Google deine Seite besser platziert. 

Du erkennst deine Webseite in diesem Artikel wider? Starte jetzt die professionelle Überarbeitung deines Webseiten Text.