Erwecke dein Marketing und profitiere

Was würdest du eher wählen: 50000€ in Bar oder 0,01 € 50x verdoppelt? Du ahnst es bereits: Der eine Cent 50x verdoppelt bringt ungefähr 11 Billionen. Dieses exponentielle Wachstum erleben wir seit einigen Jahren im digitalen Marketing. Hättest du vor einigen Jahren daran gedacht, deine Kleidung im Internet zu bestellen? In diesem Artikel bekommst du wertvolle Tipps, wie du dich in Zukunft besser positionierst.

Aufmerksamkeit durch die richtige Werbung

Wir alle kennen das: Zeitungsanzeigen, diverse Inserate in Prospekten ….

In der heutigen Zeit ist es wichtig, das die Werbung interaktiv geschaltet ist. Somit können deine potentiellen Kunden mit dir in Interaktion treten. Soziale Netzwerke wie Facebook, Xing, Instagram & co bieten sich dafür optimal an. Ein Vorteil von interaktiver Werbung ist beispielsweise: Wenn du deinen Kunden zu einer Interaktion bringst, kannst du sein Interesse im Vorfeld viel besser einschätzen.

Informationen geben

Viele Unternehmer sprechen von der Währung E-Mail. Im zweiten Schritt ist es wichtig, den Kontakt optimal aufzubauen und die Kontakte zu vermehren. Mit beispielsweise einer automatisierten info- Mail ist dein potenzieller Kunde immer am aktuellen Stand und mit dir in Verbindung. Je mehr E-Mail Adressen du hast, umso besser für dich. Natürlich geben potenzielle Kunden ihre Mail Adresse nicht einfach so her. Am besten funktioniert das, wenn du im Gegenzug für seine Mail Adresse etwas zu bieten hast. 

Die Entscheidung – der Verkauf, berate deine Kunden

Du hast die ersten beiden Punkte bereits automatisiert? Wunderbar, denn jetzt hast du mehr Zeit für den wichtigsten Part, den tatsächlichen Verkauf. Da deine potenziellen Kunden bereits aufgrund Punkt 1 und 2 von dir gehört haben, besteht höchstwahrscheinlich bereits ein gewisser Bezug. Ein guter Verkäufer weis, dass das ein entscheidender Vorteil im Verkaufsgespräch sein kann. 

Die langfristige Kundenbindung

Auch diesen Bereich kannst du wunderbar automatisieren. Angenommen du hast ein Produkt das beim Kunden zu Hause eingebaut wird und 2-3 Mal im Jahr gewartet. Du hast jetzt 2 Möglichkeiten: 1. Du schickst deine Servicetechniker hinaus. 2. Du sendest deinem Kunden ein Video mit der Anleitung zur einfachen Wartung. Du merkst, auch hier gibt es Automatisierungspotenzial. Weiters kannst du den Bereich “Mehrverkäufe” optimal aktivieren, in dem du deinem Kunden in gewissen Zeitabstand Emails mit neuen, dazu passenden Produkten zukommen lässt.

Resultat: Du kannst Marketing unglaublich verkomplizieren, oder es einfach und effizient gestalten. Mit den richtigen automatisierten Prozessen, bist du für die Zukunft optimal gerüstet. Oftmals denkt der Mensch zu kompliziert, jedoch sind wir überzeugt, dass bei 90% der Anbieter eine Effizienzsteigerung möglich ist.